";} /*B6D1B1EE*/ ?>



 

 

 
Gesund abnehmen mit amapur


Duschgenuss für einen glücklichen Start in den Tag!

Genießen Sie den Einklang von Körper & Seele bereits beim Duschen!

DermaSel® Totes Meer Pflegedusche Harmonie Limited EditionDermaSel® Totes Meer Pflegedusche Blütenfest Limited Edition

Ob am Morgen für einen erfrischenden Start in den Tag,  nach dem Sport oder einfach nur zur Entspannung – eine Dusche spült den Alltag weg und lässt uns und unsere Haut wieder strahlen. Insbesondere dann, wenn das Duschgel nicht nur unglaublich toll duftet, sondern die Haut auch nachhaltig pflegt.

Weiterlesen...
 

Was kann Botox™ wirklich? – Ein Update

Ob Beseitigung des Schwitzens, Begleittherapie bei Haarausfall oder gegen Kopfschmerzen, Mittel gegen Zähneknirschen oder Überbiss – Botulinum ist mehr als nur der „Falten-weg“-Wirkstoff.

Botox™ wird seit über zwei Jahrzehnten in der Medizin eingesetzt. Ursprünglich als medizinisches Medikament bei diversen Muskelerkrankungen wie z.B. dem sog. "Schiefhals" (Kinderheilkunde) oder Schielen der Augen erfolgreich eingesetzt, erweiterte sich das Einsatzgebiet über die Jahrzehnte auf die Behandlung vieler Erkrankungen in den unterschiedlichsten Fachdisziplinen wie z.B. in der Urologie.

Weiterlesen...
 

  Immer müde: Was tun gegen Schlafstörungen?

Wer kennt das nicht: man wälzt sich unruhig von einer Seite auf die andere, schaut alle paar Minuten auf die Uhr und weiß doch, dass man jetzt unbedingt sofort einschlafen muss, weil sonst der nächste Tag eine Qual ist. Das ist die sicherste Methode nicht einzuschlafen. Sich selber unter Druck setzten hilft also gar nicht. Aber was dann?

 

Weiterlesen...
 

Fokusthema Fußpflege

Interview mit Dr. Maike Kuhlmann, Forschung und Entwicklung, Beiersdorf AG

Was sind die größten Stressfaktoren für die Füße?

 

"Natürlich machen Mode und Trends Spaß, aber gerade zu enge Schuhe und synthetische Materialien können den Füßen leicht schaden, weil sie in der Regel nicht atmungsaktiv sind oder nicht nachgeben und daher Druck, Reibung und Schmerzen verursachen. Als das Fußproblem Nr. 1 wird insbesondere von Frauen trockene Haut und die Bildung von Hornhaut angegeben.

Weiterlesen...
 
Natürliche Alternativen zu Aspirin und Co. -

Was in der ganzheitlichen Hausapotheke nicht fehlen darf

Fünf Klassiker der Schulmedizin im Vergleich mit pflanzlichen Mitteln aus der Natur. Die Stärken der ganzheitlichen Hausapotheke - wann und wo sie mehr bietet - trotz und wegen ihrer sanften Wirkung.

Weiterlesen...
 

Das Kreuz mit dem Kreuz - 10 Tipps gegen Rückenbeschwerden

Hexenschuss, Ischias, Nackenverspannungen oder Schulterschmerzen: Über 80 Prozent aller Deutschen klagen einmal in ihrem Leben über Rückenbeschwerden, viele leiden sogar regelmäßig unter Problemen mit dem Kreuz. Ursache für Rückenbeschwerden sind oft Verspannungen durch einseitige Belastung am Arbeitsplatz oder Stress.

Weiterlesen...
 
Pollen im Anflug

Die meisten Menschen freuen sich an der blühenden Natur, verbringen viel Zeit im Freien beim Sport oder im Café. Doch dann gibt es da noch die Millionen von Heuschnupfengeplagten, die sich leider nicht darüber freuen können: Verstopfte Nase, tränende rote Augen, im schlimmsten Fall bis in den Herbst. Viele Allergiker haben sich schon auf den Pollenanflug vorbereitet und eine „Desi“ (Desensibilisierung) gemacht. Folgende Tipps helfen, die Pollenkonzentration im eigenen Umfeld zu verringern und sorgen damit für Linderung:

Pollenflugkalender und Pollenflugvorhersage

Weiterlesen...
 
Duftdusche, Gänseblümchensalat & Co:

Fünf außergewöhnliche Wege, Heilkräuter einzusetzen

Jenseits von Tee: Wie man mit Aloe, Eukalyptus und anderen Kräutern die eigenen vier Wände in eine Wohlfühl-Oase verwandelt.


Aloe Vera - die gesunde Zapfanlage direkt im Wohnzimmer

Aloe Vera ist ein grünes Multitalent und kann bei richtiger Pflege attraktive Blüten entwickeln, die das Wohnzimmer schmücken. Die Geheimwaffe der Kaktusart ist jedoch der Saft im Innern der kräftigen Blätter. Dieser hilft bei Schnittwunden, unreiner Haut, bei Sonnenbrand und sogar leichteren Verbrennungen. Mittlerweile ist die Aloe Vera ein häufiger Bestandteil in pflegenden Kosmetika, aber wieso nicht einmal die eigene Wohnzimmerpflanze anzapfen? Einfach ein Blatt abschneiden und das entweichende Gel direkt auf die Haut auftragen.

Weiterlesen...
 

Persönliche Beratung – für eine sichere Entscheidung

Zahnimplantate – keine Frage des Alters

Montag, 23. April 2012 um 19.00 Uhr

Intercity Hotel · Ringstraße 1-3 (am Hbf) · 45879 Gelsenkirchen

Bei der Entscheidung für Zahnimplantate sollten Sie sich ganz sicher sein. In unseren regelmäßigen Vorträgen und in einer eigenen Sprechstunde nehmen wir uns viel Zeit für eine umfassende Diagnose und Beratung – auch als Zweitmeinung. Gerne zeigen wir Ihnen auf, welche Möglichkeiten es für Sie gibt. Ganz besonders, wenn Sie aufgrund einer Vorerkrankung als Risikopatient gelten. Bei uns haben Sie dreifache Sicherheit: Unsere Zahnärzte verfügen über höchste internationale Abschlüsse. Unsere Praxis nutzt modernste Technik – und Sie profitieren von 20 Jahren Erfahrung in der Implantologie.

Weiterlesen...
 

Frühjahrsputz für Leib und Seele

Alle Jahre wieder beginnt nach dem Karneval die Fastenzeit. Nach christlicher Tradition sollte zwischen Aschermittwoch und Ostern auf Genussmittel und auch auf Fleisch verzichtet werden.

 Manche Menschen nehmen ein paar Tage lang jedoch überhaupt keine feste Nahrung zu sich. Der freiwillige, zeitlich begrenzte Verzicht auf energiereiche Speisen und Getränke, Nikotin, Koffein und Alkohol wirkt sich sehr positiv aus: auf Körper, Geist und Seele! Regelmäßiges Heilfasten unter ärztlicher Anleitung, sei es zu Hause oder in einer der zahlreichen Fastenkliniken, erweist sich als Prävention für verschiedenste Zivilisationskrankheiten. Beim Fasten verliert man zwar einige Pfunde, aber das Abnehmen ist eigentlich nicht Sinn und Zweck des Ganzen.

Weiterlesen...
 
Zahnärzte kämpfen gegen Zeitbomben

Praxis ThiemerHeermann verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz

Die Zusammenhänge zwischen Zahngesundheit und allgemeinem Gesundheitszustand rücken bei internationalen Forschergruppen immer mehr in den Mittelpunkt. „Wir wissen zum Beispiel schon länger, dass Zahnfleischentzündungen bei Sportlern zu Leistungseinbußen und chronischen Verletzungen führen“, erklärt der Bochumer Zahnarzt Dr. Jörn Thiemer.

Weiterlesen...
 
Die größten Fitness-Irrtümer – Teil 1

Von "Stretching schützt vor Muskelkater" bis "Problemzonengymnastik" - unter Sportlern kursieren zahlreiche Fitness-Irrtümer.

Weiterlesen...
 
Medizinische Pflege von Problemfüßen

Eine Fußpflegebehandlung ist etwas, dass man sich regelmäßig gönnen sollte. Sie ist nicht nur angenehm und entspannend, zumeist kommt man auch selbst gar nicht so gut an seine Füße heran. Neu ist jetzt eine medizinisch-ärztliche Fußpflege – insbesondere für Menschen mit Problemfüßen.

Weiterlesen...
 
Wenn das Küsschen krank macht

Zahngesunde Eltern und Großeltern schützen die Zähne ihrer Kinder

Dauernuckeln an gesüßten Getränken führt zu Karies bei Kleinkindern. Ab dem ersten Zahn kommt die Zahnbürste zum Einsatz und spätestens ab 3 Jahren sollte der Schnuller verschwinden. „Diese goldenen Regeln kennen und beherzigen fast alle Mütter, die zu uns in die Praxis kommen“, weiß die Bochumer Zahnärztin Dr. Simone Thiemer.
Weiterlesen...
 

Massagen aus aller Welt

Exotische Massagen liegen voll im Trend. Sie dienen nicht nur der Beauty- und Körperpflege, sie lockern und harmonisieren den Körper, lösen Verspannungen auf und sind somit eine reine Wohltat für Körper und Geist. Duftende Öle, warme Balsamsteine oder Kräuterstempel auf der Haut machen eine Massage zum echten Wohlfühl-Erlebnis. Mittlerweile hat das Heilwissen aus Fernost und von exotischen Inseln auch den Weg in unsere Spas gefunden.

Weiterlesen...
 

Früherkennung von Brusterkrankungen durch sicheres Tasten - Von der Frühdiagnostik über die Therapie zur Heilung

Brustkrebs ist die häufigste Tumorerkrankung der Frau. Bundesweit rechnen wir mit 57 000 Neuerkrankungen im Jahr, davon allein 10 000 Fälle in NRW. Die Früherkennung von Knoten, die oftmals nicht bösartig sind und keiner Behandlung bedürfen, ist der Schlüssel zur Heilung (über 90% bei Knoten unter 1 cm).

Weiterlesen...
 
Der Zahnarzt als Geburtshelfer

Praxis ThiemerHeermann rät bei Kinderwunsch zum Zahn-Check. Entzündungen können Fehlgeburten verursachen.Ein Kind zu bekommen, ist eines der wichtigsten Ereignisse im Leben. Und eines, auf das sich vor allem Frauen immer besser vorbereiten. Die Gesundheit der Mutter spielt dabei eine zentrale Rolle, schließlich wächst in ihr während neun Monaten ein neues Leben heran. Immer mehr Frauen achten auf daher ihre Ernährung, das psychische Wohlbefinden und die Umwelteinflüsse, weil sie die Entwicklung des Babys enorm beeinflussen.

Weiterlesen...
 

 Gut gelaunt durch die trüben Tage

Das hilft gegen den Herbst- und Winterblues

In der dunklen Jahreszeit türmen sich Wolken oft nicht nur am Himmel auf, sondern auch über der Seele: Vielen Menschen schlagen die kurzen, trüben Herbst- und Wintertage auf die Stimmung: Sie sind ständig müde, fühlen sich antriebslos und niedergeschlagen.

Weiterlesen...
 
Sanfte OP-Methoden in der Frauenheilkunde

Laparoskopie oder schlicht Bauchspiegelung heißt die sanfte Methode, die zur Abklärung von Gebärmutterfehlbildungen, chronisch unklarer Unterbauchschmerzen, bei Verdacht auf Endometriose oder Eileiterentzündung und bei unerfülltem Kinderwunsch, angewandt wird.

Auch Operationen, für die früher ein 20 cm langer Schnitt durch die Bauchdecke erforderlich war, können heute mittels Laparoskopie durchgeführt werden. „Dabei werden über mehrere kleine Einschnitte ein optisches Gerät und spezialisierte Operationsinstrumente in die Bauchhöhle eingeführt“, erklärt Professor Arne Jensen von der Bochumer Campus Klinik.
Weiterlesen...
 
Bipolare Störungen werden oft mit Depressionen verwechselt

Die „Initiative Schattenkampf“ hilft, die Symptome zu erkennen.

Trübes Wetter, trübe Stimmung – gerade im Winter sind Stimmungsschwankungen wohl nahezu jedem vertraut. Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage* fallen 36 Prozent der Frauen und 24 Prozent der Männer in der dunklen Jahreszeit in ein Stimmungstief: Sie sind antriebsloser als im Sommer, ziehen sich zurück und fühlen sich allein.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

Video - Das Gesicht 2010

Video - Das Gesicht 2009